News
Filter
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2021
2022

Juni 2022

8. Prättigauer Geschichten aus dem Kulturarchiv
8. "Wildfang" Klavierkabarett mit Esther Hasler

Januar 2023

20. AUSVERKAUFT !

Dezember 2022

21. Ready für die Silvesterparty?
18. Eckzimmer für Grenzgänger Andrea Vogel
12. «Schön ist es auf der Welt zu sein !» Nicole Knuth und Roman Wyss
9. Neues Datum - Ein musikalisches Kindertheater
5. Samichlaustag

November 2022

7. Ein musikalisches Kindertheater von Petra Auer und Julia Wacker

Oktober 2022

25. Eckzimmer für Andrea Vogel
25. Spannendes vom Kleiderfundus Grüsch
25. Lieber lauter Lieblingslieder, Theater / a cappella mit Urstimmen

März 2022

8. Geschichtenzeit, Bilderbuchanimation mit Sarah Wilhelm
8. "Der Fassadentourist" auf Konzerttour mit Chrigu Blum

Februar 2022

18. Herzlich willkommen !

Januar 2022

19. Mit einem aufmerksamen Wanderer der “Landquart” im 16. Jh. entlang
19. Chöttihammer

Neues Datum - Ein musikalisches Kindertheater

Der kleine Elf - auf der Suche nach dem Weihnachtszauber muss krankheitshalber verschoben werden und findet neu am Freitag, 23. Dezember 22, um 13.30 Uhr im Kellertheater. Es spielen Petra Auer, Schauspiel und Pasquale Aleardi, Klavier. Reservationen und Fragen: theaterharfe@gmail.com

 

Ein Elf in Ausbildung soll die verantwortungsvolle Aufgabeübernehmen, den Weihnachtszauber zu finden, damit er zum anerkannten Weihnachtself wird. Auf seiner Reise trifft er auf den Waldschrat, den Wettergeist und auf verschiedene Tiere und wird mit ihrer Hilfe schliesslich fündig. Das Kollektiv Theaterharfe hat dieses mit Harfenmusik unterlegte interaktive Theaterstück selbst konzipiert und geschrieben. Das Stück lädt Kinder ein, an der Suche teilzunehmen und während der Suche auch Musik zu erleben und kennenzulernen und schliesslich die Erkenntnis zu gewinnen, dass der wahre Zauber in allem liegen kann. Und dass man auch an schwierigen Aufgaben Freude haben kann. Es ist ein zeitgemässes, kindergerechtes Theaterstück. Es erklingen eigene kleine Kompositionen, Weihnachtslieder sowie Stücke von Hasselmans und Debussy.

 

Zum Programm

Zum Programm

Zum Programm

Zum Programm

Programmkalender

Werfen Sie einen Blick ins Programm.

Mehr lesen

Newsletter

Nie wieder uninformiert! Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden. 

Kontakt

Kulturhaus Rosengarten
Landstrass 5
7214 Grüsch

+41 (0)81 325 16 82
Um die Website optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Einstellungen
Zustimmen
cross